HOSI Salzburg

Neue Geschäftsführung

(30. August 2021)

Die HOSI Salzburg freut sich bekanntzugeben, dass CONNY FELICE mit Oktober die Agenden der Geschäftsführung übernehmen wird!

Als gerichtlich eingetragene Mediatorin sowie systemische Konflikt-Coachin arbeitet Conny Felice mit Menschen in Konfliktsituationen. Die letzten Jahre war sie in Wien u.a. in der Konflikt- und Gemeinwesenarbeit im Wiener Gemeindebau tätig.Bei der HOSI Salzburg gehört Felice schon seit mehreren Jahren zum Team der Bildungsprojekte „Schule-der-Vielfalt“ und „Vielfalt-im-Beruf“. Schule-der-Vielfalt leistet menschenrechtsbasierende Bildungsarbeit für Jugendliche und junge Erwachsene. Bei Vielfalt-im-Beruf leitet Felice Workshops im Erwachsenenbereich (soziale Institutionen, Gesundheitswesen, Unternehmen), um im Diversity-Management die Dimension „Sexuelle Orientierung und Identität“ – als den am meisten tabuisierten Vielfaltsaspekt – sichtbarer zu machen.Felice engagiert sich sozial- und kulturpolitisch in mehreren lokalen Initiativen.

Herzlich Willkommen im Team, liebe Conny!

Der Vorstand der HOSI Salzburg freut sich sehr auf die Zusammenarbeit.

Andere Artikel

|