HOSI Salzburg

Queer Refugees

Artikel aus diesem Bereich

HOSI Salzburg verurteilt nationalsozialistische Sager

Presseaussendung, 13.01.2018. Die Menschenrechtsinitiative HOSI Salzburg verurteilt die Aussagen von FPÖ-Innenminister Herbert Kickl, der Asylwerber „konzentriert an einem Ort“ sehen möchte.

Gepostet am 13. Januar 2018von Paul Haller in Bibliothek, Medieninformation, Politik, Queer Refugees, Recht & Gericht permalink

Queer Refugees Support

Die HOSI betreut im Moment 12 homosexuelle Asylwerber. Und dazu brauchen wir nun EURE Unterstützung!

Gepostet am 21. Januar 2017von Bernhard Damoser in Ankündigung, Queer Refugees permalink