HOSI Salzburg

 

Medienarchiv

NEU: Wir starten mit März 2017 ein Medienarchiv, in dem wir mediale Berichterstattung und Reaktionen auf Aussendungen und Aktivitäten oder Aktionen der HOSI Salzburg sammeln. Uns ist etwas engangen? Dann schreib uns einfach an office@hosi.or.at!

Online-Medien

  • 21. Mai 2017, salzburg24.at, „Walk4IDAHOT: 250 Personen ziehen für Homosexuellen-Rechte durch Salzburg“
  • 11. Mai 2017, ggg.at, „Salzburg: Staatsanwaltschaft legt Anzeige gegen Weihbischof Laun zurück“
  • 11. Mai 2017, orf.at, „Nach Anzeige gegen Laun: Keine Ermittlungen“
  • 11. Mai 2017, salzburg24.at, „Nach Anzeige gegen Laun: Keine Ermittlungen in Salzburg“
  • 11. Mai 2017, queer.de, „Trotz homofeindlicher Hetze: Keine Ermittlungen gegen Andreas Laun“
  • 23. April 2017, ggg.at, „Solidarität mit Tschetschenien: Heute Regenbogenmarsch in Wien“ – mit Wortspenden von unseren Obleuten Gabriele Rothuber und Josef Lindner
  • 17. April 2017, L-mag.de „Homosexuelle sind gestört – Strafanzeige gegen Bischof“
  • 14. April 2017, kurier.at „Homosexuelle Initiative will Weihbischof Laun ebenfalls anzeigen“ – mit Interviewausschnitten von HOSI-Salzburg-Obmann Josef Lindner
  • 14. April 2017, ggg.at, „Kirche putzt sich ab: Aussagen von Laun nur ‚Privatmeinung‘. Für HOSI Salzburg ist das Wegschauen der Erzdiözese bei den Ausrutschern Launs ein Skandal“
  • 13. April 2017, ggg.at, „Fetisch ist Muss: Ein Abend bei der Fetischparty der HOSI Salzburg. Eine Journalistin zu Gast bei ‚Hosi goes fetish“ in Salzburg“
  • 13. April 2017, religion.orf.at „Weihbischof Laun von deutschen Politikern angezeigt“
  • 13. April 2017, heute.at „Bischof Laun wegen Schwulen-Hetze angezeigt“
  • 28. März 2017, salzburg24.at „Aufregung um Laun-Sager: HOSI bekommt Unterstützung“
  • 28. März 2017, queer.de, „Grüne Bundesrätin bezeichnet Bischof Laun als ‚Hassprediger'“
  • 27. März 2017, orf.at „Salzburger Weihbischof Laun erneut unter Kritik“
  • 27. März 2017, salzburg.orf.at „Heftike Kritik an Weihbischof Laun“
  • 27. März 2017, derstandard.at „Weihbischof Laun hält ‚Gender-Ideologie‘ für Lüge des Teufels“
  • 27. März 2017, diepresse.com „Salzburger Weihbischof Laung wettert gegen ‚Gender-Ideologie'“
  • 27. März 2017, salzburg24.at „Salzburger Weihbischof Andreas Laun erneut unter Kritik“
  • 27. März 2017, Salzburger Nachrichten, „‚Gestörte‘ Homosexuelle: Weihbischof Laun provoziert erneut“
  • 27. März 2017, oe24.at, „Bischof Laun: Homosexuelle sind Gestörte“
  • 27. März 2017, heute.at, „Bischof hält Homosexuelle für ‚Gestörte'“
  • 27. März 2017, Nachrichten-aktuell.eu „Bischof Laun: Homosexuelle sind Gestörte“
  • 27. März 2017, austria.com „Salzburger Weihbischof Andreas Laun erneut in der Kritik“

Printmedien

TV

  • 15. April 2017, Abendschau, Kurzbeitrag über Berliner Demonstration anlässlich der Verfolgung schwuler Männer in Tschetschenien mit Mr. Leather 2016 Gernot Lindner von der HOSI Salzburg
  • 5. April 2017 (veröffentlicht), OktoTV, Tagungsdokumentation der Intersex Konferenz 2017. Nach der Tagungseröffnung durch HOSI-Salzburg- und Plattform-Intersex-Obfrau Gabriele Rothuber spricht unser Geschäftsführer Paul Haller ab Minute 21 über den Arbeitsbereich „Bildung, Pädagogik und Beratung“
  • 10. Februar 2017, Am Schauplatz, „Weder Frau noch Mann? Eine Reportage von Nora Zoglauer“, ab 18:17 mit HOSI-Salzburg-Obfrau und Intersex-Beauftragten Gabriele Rothuber

Stellungnahmen von Organisationen/Vereinen

Reaktionen von politischen Parteien