HOSI Salzburg

NEU: Queer Voices

(24. Oktober 2018)

Ab heute hat die HOSI Salzburg eine eigene Radiosendung! Heute diskutieren wir mit Katharina Payk, leitender Redaktuerin des feministischen Magazins an.schläge, zum Thema Bisexualität. Live um 17.30 Uhr in der Radiofabrik.

Queer Voices: Die Sendung der HOSI-Salzburg

Queer Voices ist die Radiosendung der HOSI Salzburg, bei der Stimmen aus der queeren Community zu Wort kommen. Wir blicken unter die Oberfläche, schauen über den Tellerrand und wechseln die Perspektiven. Im Zentrum stehen die Erfahrungen von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans*, inter*, queeren und asexuellen – kurz: LGBTIQA* – Menschen. Du willst ein Thema einbringen? Dann melde dich bei uns! Wir suchen wortstarke Diskutant*innen, Aktivist*innen mit Meinung und queere Expert*innen – oder einfach: Menschen, die etwas zu sagen haben. Für mehr Sichtbarkeit und Vielfalt!

Live-Gespräch zum Thema Bisexualität

Katharina Payk, leitende Redakteurin bei an.schläge

Bisexualität, Pansexualität, Monosexualität – was heißt das alles? Und welche Erfahrungen machen bisexuelle Menschen in der Mehrheitsgesellschaft aber auch in der queeren Szene? Gibt es spezielle Vorurteile gegenüber Bisexuellen und wie gehen bisexuelle Menschen damit um?

Zu diesen Fragen diskutieren Moderator Christian Geroldinger und HOSI-Salzburg-Geschäftsführer Paul Haller mit Studiogast und Expertin Katharina Payk, die vor rund 3 Jahren die Bi*-Gruppe „no-monos“ mitbegründet hat.

Sendezeit

Jeden 4. Mittwoch im Monat ab 17:30 Uhr. Danach stellen wir die Sendung zum Nachhören zur Verfügung. Am Samstag, 27.10.2018 wird die Sendung zum Thema Bisexualität ein zweites Mal ausgestrahlt.

Du hast Fragen zur Sendung oder möchtest dich einbringen? Dann schreib uns einfach! Kontakt: office@hosi.or.at

Andere Artikel

|