HOSI Salzburg

Blues goes HOSI

(8. Juni 2017)

Ab sofort findet jeden 3.Mittwoch im Monat der Blues-Abend der HOSI- Salzburg statt!

Individualismus in Verbindung zur Musik

Individualität und eine Verbindung zur Musik sind die zwei wichtigsten Merkmale des Blues, einem lange in Vergessenheit geratenen Tanz der Jazz-Ära.
Gleichzeitig mit der Bluesmusik entsteht der Bluestanz zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Bars und Privatwohnungen der afro-amerikanischen Community. Dabei geht es nicht um komplizierte Schrittfolgen und große Show, sondern um die Verbindung zu*r Partner*in und individuellen Selbstausdruck, zusammen mit der unverkennbaren Musik der Zeit – und dabei einfach Mal den Alltag hinter sich zu lassen.

Das großartige Comback einer Jahrzehntelangen Ära

Der Tanz wächst mit dem Jazz, entwickelt sich weiter, inspiriert viele andere Tanzstile…und gerät mit der Zeit in Vergessenheit.

Seit über zehn Jahren feiert er sein weltweites Comeback – und die HOSI-Salzburg ist mit dabei!

Jeden 3. Mittwoch im Monat erhaltet ihr einen Einblick in die Welt des Blues und könnt selbst erleben, weshalb er sich seit einigen Jahren immer weiter verbreitet!


Du brauchst..

Keine Tanzerfahrung und keine Partner*in sind nötig!
Gemütliche Kleidung, Schuhe, in denen ihr gut stehen könnt und ein bisschen Neugier ist alles, was ihr braucht!

Schaut jederzeit zu unserem Taster vorbei und probiert es mal aus – wir freuen uns schon auf euch!

Wann? Mi, 21.06.2017,
19:00 Uhr – Bar Eröffnung/Musik läuft
19:30-20:30 – Taster
20:30- Open End
Wo? HOSI Salzburg, Gabelsbergerstraße 26, 5020 Salzburg
Teilnahme kostenlos – auch ohne Partner*in!

Andere Artikel

|